Vita

Klassisches Gesangsstudium in München und Würzburg, seither zahlreiche Engagements als Solistin in Oper, Operette, Oratorium und Konzert.

Seit 2009 vollständige Konzentration auf die pädagogische Arbeit.


Ergänzende pädagogische Ausbildung in funktionaler Stimmpädagogik (effiziente Methode der Stimmentwicklung) nach Eugene Rabine am institut voice/Würzburg und bei Prof. Eugen Rabine am „Rabine-Institut“/Stuttgart. Abschluss: certified Rabine teacher. Ich arbeite mit der funktionalen Methode seit fast 30 Jahren und werde weiter laufend durch Eugene Rabine supervidiert.

 

Zur Unterstützung der funktionalen Arbeit Ausbildung in TRE (Trauma/tension releasing exercises) bei David Berceli. Mit dieser körpertherapeutischen Arbeit können tief-sitzende Blockaden gelöst werden und neue Möglichkeiten für die die Arbeit an der Stimme frei werden. Sie können TRE bei mir auch unabhängig von einem stimmlichen Interesse in Seminaren und Einzelarbeit erlernen.


Ausbildung und Begleitung von Berufssängern an deutschen Opernhäusern, Konzertsängern, Gesangspädagogen, semi-professionellen Solisten in U- und E-Musik und Menschen, die aus unterschiedlichen Gründen das Potenzial ihrer Stimme erschließen wollen.


Supervision und Ausbildung von Gesangspädagogen in eigener Praxis und in Zusammenarbeit mit der Musikhochschule Detmold.


Leitung von Fortbildungsveranstaltungen in Stimmphysiologie und Gesangspädagogik für Chorleiter und Gesangspädagogen.


Deutschlandweit Seminare und Fortbildungen für Chöre, Musikpädagogen, Stimminteressierte …